Royal Brows

Royal Brows

PERFEKT KREIERTE AUGENBRAUEN NACH GOLDENEN SCHNITT ERFAHRUNG FACHKOMPETENZ LEIDENSCHAFT

Willkommen auf meiner Seite

Die Microblading - Härchenzeichnung ist eine alternative Methode zum gewöhnlichen Permanent Make-up und unterscheidet sich darin, dass hier kein Pigmentiergerät verwendet wird, sondern die Farbpigmente mit einer sterile Klinge (Blade) manuell in die Haut implantiert werden.

 

Durch die aneinander gereihten Nadeln ist es möglich feinste Härchen präzise und gleichmäßig zu gestalten, dass sie nicht mehr als Permanent Make-Up erkennbar und kaum von echten Härchen unterschieden wird.

Dazu ist es wichtig zu erwähnen das die eigenen Härchen behalten werden nicht rasiert oder gezupft. Das Gesicht wird mit Proportionen Zirkel nach goldenen Schnitt (Goldner Zahl-phi-1,6180339) abgemessen und somit perfekte Form gestaltet. Die Farbe wird zu Haar und Augenfarbe, Typ und Alter angepasst.

Microblading wird per Hand gemacht und somit wird die Tiefe des Eindringens je nach Epidermis dicke angepasst.

Häufig gestellte Fragen :

Wie lange hält Microblading?

Je nach Hauttyp (Fettgehalt), persönlichen Stoffwechsel der Haut, Alter, UV- Einwirkung und der empfohlenen einhaltung der Nachbehandlung hält das Ergebnis 1-2 Jahre.
Mit der jährlichen Farbauffrischung wird die Dauer verlängert.
Durch das verblassen der Pigmenten entstehen keine Rückstände („grüne, rote, bläuliche Verfärbung“) wie bei herkömmlichen Permanent Make-Up.

Was ist vor der Behandlung zu beachten?

  • Am Tag der Behandlung soll auf Blutverdünnende Mittel (zB: Aspirin), Alkoholkonsum oder Koffein in hohem Maße verzichten werden.
  • Färben und zupfen der Augenbrauen bis zu 1 Woche vor der Behandlung wird nicht empfohlen.
  • Ich führe mit Ihnen ein Beratungsgespräch durch wo ich Ihnen alle Fragen beantworte und Sie für die Behandlung vorbereite. Dafür nehme ich soviel Zeit wie für Sie individuell nötig ist.

Ist die Behandlung schmerzhaft?

In der Regel ist die Behandlung schmerzarm.
Man kann es mit Augenbrauen zupfen vergleichen.
Ein leichtes Kratzen und wenig Druck sind zu spüren. Das Schmerzempfinden ist von Kunde zu Kunde unterschiedlich, jedoch kann eine lokale Betäubungssalbe auf Wunsch aufgetragen werden.

  • Schnelle Heilung und Genesung
  • Keine Schwellungen und/oder Narben
  • Minimale Rötung (in der Regel verschwindet es innerhalb 1/2 Std.)
  • Gleich nach der Behandlung-Gesellschaftsfähig
  • Das natürliche Härchenwachstum der Braue wird nicht beschädigt
  • Eigene Härchen werden weder rasiert noch gezupft (nur außerhalb der gewünschten Form)
  • Ein natürliches Ergebnis durch die feinen Aufsätze und durch folgen der natürlichen wuchsrichtung der eigenen Härchen
  • Unerwartete Farbveränderungen der gezeichneten Härchen ausgeschlossen
  • Einarbeitungstiefe des Pigments geringer als beim herkömmlichen Permanent Make-up dadurch weniger scherzhaft
  • Genaue Abmessung des Gesichts und dadurch perfektes vorzeichnen der Augenbrauen
  • Die Farbe des Pigments verändert sich mit der Zeit nur geringfügig, verblasst nur langsam und gleichmäßig. Somit sind Farb- und Formveränderungen nach einer gewissen Zeit möglich
  • Zeitersparnis beim täglichen Schminken

Hier können Sie einen Gutschein für sich selbst und für ihre Lieben kaufen.